Judo Bezirkseinzelmeisterschaften in Fürstenau

Amelie Konopka, Jonathan Gebauer und Nils Focken vertraten die TG Wiesmoor bei den diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften in Fürstenau. Amelie hatte sich bereits auf den Kreiseinzelmeisterschaften dafür qualifiziert. Sie konnte sich in einem starken Teilnehmerfeld gegen fast alle Kontrahentinnen durchsetzen, lediglich in einer Begegnung punktete sie nicht und holte sich somit die Bronzemedaille in ihrer Gewichtsklasse. Nils sicherte sich gleich in seinem ersten Kampf wichtige Punkte und wurde in seinem Pool Zweiter. In den darauffolgenden Wettkämpfen konnte er sich leider nicht behaupten und erreichte den 7. Platz. In der Gewichtsklasse von Jonathan waren insgesamt 12 Teilnehmer vertreten. Nach vielen spannenden Kämpfen musste Jonathan seinen Kampf um Platz 3 abgeben und landete auf dem 5. Platz. Damit hat sich Jonathan für die Landeseinzelmeisterschaft in Nordhorn qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!

tl_files/content/Sparten/Judo fuer Kinder/Judo0517.JPGtl_files/content/Sparten/Judo fuer Kinder/judo05171.JPG

Zurück